Skifahren

Ski Alpin und Skiurlaub im Nationalpark Hohe Tauern

Ob Ski Alpin oder Freeriden, Hauptsache draußen und die höchsten Gipfel des Landes stets im Blick. Wenn die Luft zum Schneiden kalt ist und die Tage von den beiden schönsten Farben des Winters – Weiß und Blau – dominiert werden, dann sind Sie auf Skiurlaub im Nationalpark Hohe Tauern.

0
Skigebiete
über
0
km
Pisten
0
m Seehöhe
Höchster Lift
Mölltaler Gletscher - ZUPANC
Mölltaler Gletscher - ZUPANC

Naturerlebnis statt Pistenparty

Skifahren im Nationalpark Hohe Tauern: das ist ein “winter”sportliches Erlebnis, wie es sein soll. Wir künsteln wenig, die Natur gibt den Ton an und macht die Regeln. In den Skigebieten von Heiligenblut am Großglockner bis zur Emberger Alm dominieren Sport und alpines Erlebnis. Wir haben nicht die meisten Pistenkilometer oder Apres-Ski-Tempel, dafür erwarten Sie Schneesicherheit, lange Saisonen und herrlicher, offener Skiraum.

Freeride am Ankogel - Peter Angermann
Freeride am Ankogel - Peter Angermann

Pulverschnee & Alpine Dreams

Beim Freeriden abseits der gesicherten Pisten kommen die echten Experten auf ihre Kosten. Unsere Freeride Hotspots finden Sie vor allem in Heiligenblut, im Skigebiet Ankogel/Mallnitz sowie am Mölltaler Gletscher. Letzterer ist Ganzjahresskigebiet und offeriert seine Skirouten und Lines, wenn anderswo bereits der Sommer Einzug hält. Die Sicherheit steht beim Freeriden ganz oben, dafür sorgen Experten vor Ort.

Überblick über die 4 Skigebiete

Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut

Den 3.798 m hohen Großglockner stets im Blick, stehen Ihnen im Skigebiet Grossglockner/Heiligenblut 55 Pistenkilometer, 4 Skirouten sowie 1500 Hektar Freeride-Arena zur Verfügung. 12 moderne Anlagen bringen Sie sicher und schnell auf die Berge, von wo aus Sie die weiten Hänge im Angesicht des höchsten Berges Österreichs in Angriff nehmen.

Short Facts Grossglockner/Heiligenblut

  • 55 Pistenkilometer
  • 12 moderne Liftanlagen
  • 4 Skirouten
  • Freeride Checkpoints

Skigebiet Ankogel/Mallnitz

Hoch über der Perle des Nationalparks erwartet Sie neben 5 Liftanlagen und tollen, sportlichen Pisten ein wahrer Freeride-Geheimtipp an der Südseite der Alpen. Abfahrten von bis zu 1.700 Höhenmeter in bestem Pulverschnee lassen Freeride-Träume wahr werden. Worauf warten Sie, ausprobieren, aber PSSST, nicht weitersagen!

Short Facts Ankogel/Mallnitz

  • 5 Liftanlagen
  • Längste, schneesicherste Abfahrt Kärntens
  • Freeride Abfahrten bis 1.700 hm
  • Snowrafting auf Downhill-Strecke

Ganzjahresskilauf Mölltaler Gletscher

In Kärntens einzigem Gletscherskigebiet herrschen beinahe 365 Tage im Jahr Skibetrieb. Na gut, es sind nur 333 Betriebstage, aber an diesen sind die Verhältnisse top und bieten preisgekrönte Schneeverhältnisse. Wer einmal am Gipfel des Scharecks gestanden hat und die Aussicht ins benachbarte Gasteinertal genossen hat, kommt sicher wieder.

Short Facts Mölltaler Gletscher

  • 330 Skibetriebstage im Jahr
  • Lifte bis auf 3.122 m Seehöhe
  • Österreichs südlichstes Gletscherskigebiet
  • 9 Liftanlagen & 7 km FIS Abfahrtspiste

Familienskigebiet Emberger Alm

Die Emberger Alm liegt hoch über dem Drautal und bietet tolles Skivergnügen für die ganze Familie. Sanft breiten sich die süd- und sonnseitigen Hänge aus und machen das Skigebiet zwischen 1.600 und 2.200 m Seehöhe zu einem Geheimtipp für Naturgenießer. Anstatt auf viele hundert Pistenkilometer freuen Sie sich auf gemütliche Hütten und Gasthäuser.

Short Facts Emberger Alm

  • Romantisches Almdorf Emberger Alm
  • Südliche Skihänge zw. 1.600 und 2.200 m
  • Gemütliche Hütten & urige Gasthöfe
  • In den Ferien gratis Skibus-Service
null

Das sagt ein echter Powder-Fan

Freeriderin

“Viele Jahre hatte ich keine Ahnung, was sich für ein Powder-Wunderland an der Südseite der Alpen verbirgt. Viel zu oft habe ich in den bekannteren Skigebieten um die “First Line” gekämpft. Im Skigebiet Ankogel/Mallnitz bin ich fündig geworden. Wunderschöne, weite Pulverschneehänge bis weit oberhalb der Baumgrenze und Schneesicherheit sprechen mir aus der Seele. Ich komme sicher wieder, hoffentlich tun es mir nicht allzu viele gleich …”!

Sie sind auf der Suche nach Ski-Erlebnissen, wie sie wirklich sein sollen?

Sie wollen Skifahren, wie Sie schon immer davon geträumt haben? Dann sind die Skigebiete im Nationalpark Hohe Tauern vermutlich genau das Richtige für Sie.

Für mehr Infos & Details nehmen Sie bitte mit uns Kontakt auf oder senden uns eine unverbindliche Urlaubsanfrage. Telefonisch stehen wir unter +43 4824 2700 zu Ihrer Verfügung!

Info-Hotline