Rangerprogramme

Erlebnisreiche Exkursionen im Nationalpark Hohe Tauern

Wer auf eigene Faust unterwegs ist, verpasst vielleicht das Beste! Könnte sein, denn durch ihre Begeisterungsfähigkeit, ihre Authentizität sowie ihr umfassendes, naturkundliches Wissen begeistern die Nationalpark Ranger jedes Jahr viele tausende Besucher und Urlauber.

NP Ranger - NPV Suntinger
NP Ranger - NPV Suntinger

Ihre fachkundigen Begleiter …

… in der Welt der Hohen Tauern. Folgen Sie einem unserer Nationalpark Ranger auf Schritt und Tritt und erfahren Sie viel Wissenswertes auf Exkursionen, bei Sommer- und Winterprogrammen, auf geführten Touren in die Welt der Fauna und Flora oder auf erlebnisreichen Multimedia Vorträgen. TIPP: für das extra Erlebnis in der Natur, können Sie Ihren persönlichen Nationalpark Ranger exklusiv bei uns buchen!
NEU im Sommer 2020
: genießen Sie 3 Tage Erlebnisurlaub im Nationalpark Hohe Tauern mit Ihrem Exklusiv-Ranger – entweder in Heiligenblut oder in Mallnitz.

Wildtierbeobachtung - Berg im Bild
Wildtierbeobachtung - Berg im Bild

Nationalparkerlebnis Winter

Der Winter ist die beste Zeit, um mit einem Ranger auf Tour zu gehen. Mal ganz abgesehen von der Sicherheit, die in der winterlichen Natur groß geschrieben wird, lernen Sie die Natur in ihrer stillsten Form kennen. Der Multimedia Vortrag ist der ideale Einstieg ins Nationalpark Erlebnis. Auf geführten Schneeschuhtouren ins Tauerntal oder zu den Steinböcken kommen Sie der winterlichen Tierwelt in den Hohen Tauern ganz nahe.

Short Facts zum Nationalparkerlebnis Winter

  • Natur- & Abendprogramm beim Multimedia Vortrag
  • Schneeschuh-Schnuppertour ins Tauerntal – buchen Sie gleich hier online!
  • Auf Schneeschuhen zu den Steinböcken – buchen Sie gleich hier online!
  • NEU ab Winter 2019/20: MOONWALKS-Vollmond-Schneeschuhwanderungen in Heiligenblut und Mallnitz
  • Anmeldung immer bis 16:00 Uhr am Vortag
  • Ermäßigungen & Vorteile mit Winter Kärnten Card
  • Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Rucksack
  • Gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung
  • Für Kids von 10 bis 15 Jahren gilt der Kindertarif
Pasterze - Martin Steinthaler
Pasterze - Martin Steinthaler

Nationalparkerlebnis Sommer

Im Sommer starten die Erlebnisprogramme im Nationalpark, bei denen unberührte Gewässer, die beeindruckende Alpentierwelt sowie die sensible Hochgebirgslandschaft der Hohen Tauern mit ihrer charakteristischen Fauna und Flora im Mittelpunkt stehen.

Short Facts zum Nationalparkerlebnis Sommer

  • Beeindruckende Bergkulisse am Naturlehrweg Gamsgrube
  • Dolinen, Höhlen und bizarre Formen am Geotrail Tauernfenster – buchen Sie gleich hier online die Tour im Juni & September oder im Juli & August!
  • Erfahren Sie Wissenswertes über Kräuter bei einer Wanderung – buchen Sie gleich hier online!
  • Erlebnisreiche Hochgebirgswanderung am Gletscherweg Pasterze – buchen Sie gleich hier online!
  • Dem Rotwild auf der Spur bei der Wildnistour mit Ranger – buchen Sie gleich hier online!
  • Zu den Königen der Alpen: auf Steinbockbeobachtung – buchen Sie gleich hier online!
  • Erleben Sie das Naturjuwel Stappitzer See hautnah – buchen Sie gleich hier online!
  • Diverse geführte Wanderungen: Lonza, Moharrunde, Elendrunde etc.
  • Anmeldung immer bis 16:00 Uhr am Vortag
  • Ermäßigungen & Vorteile mit Nationalpark Kärnten Card
  • Festes Schuhwerk, warme Kleidung, Rucksack
  • Gute körperliche Verfassung ist Voraussetzung
  • Für Kids von 6 bis 12 Jahren gilt der Kindertarif
Jungforscherclub
Jungforscherclub

Jungforscherclub

Sommerferien der besonderen Art warten im Jungforscherclub im Nationalpark Hohe Tauern. Immer montags und mittwochs sind Jungforscher “der Natur auf der Spur”. Klar dass hier Spaß, Abenteuer und Wissen nicht zu kurz kommen. Man kann weder zu klein noch zu jung sein, um den Nationalpark Hohe Tauern in seiner Vielfalt kennenzulernen und zu erforschen.

Short Facts zu Kinder- und Jugendprogrammen

  • Nationalpark Jungforscherclub
  • Wahlweise in Mallnitz oder im Oberen Mölltal
  • Ideales Alter 6 bis 10 Jahre
  • Uhrzeit immer 13:30 bis 17:00 Uhr
  • Immer in den Monaten Juli & August
  • Stabiles Schuhwerk, wetterfeste Kleidung
  • Rucksack mit Getränk und Jause
null

Die Begeisterung der jungen Forscher

Die Kids am Wort

“Im Jungforscherclub habe ich so viel über die Natur des Nationalparks gelernt, da werde ich im nächsten Schuljahr in Bio sicher eine 1 bekommen. Und dann sind wir auch noch mitgegangen auf eine Wildnistour mit einem Ranger. Wir waren wirklich dem Rotwild auf der Spur und haben so viele Tiere ganz aus der Nähe gesehen. Das will ich im Winter auch erleben …!”

Sie haben Interesse an wirklich wertvollen Einblicken in die natürlichen Abläufe im Nationalpark Hohe Tauern?

Ihr Ranger wartet schon auf Sie! Buchen Sie noch heute Ihren nächsten Urlaub im Nationalpark Hohe Tauern!

Info-Hotline

Wintersaison leider beendet
Winter season closed

ab 14.03.2020

Werte Partner und Gäste,
aus gegebenem Anlass beenden wir die Wintersaison schneller als geplant.

Heiligenblut am Großglockner steht seit Samstag, 14. März 2020 unter Quarantäne.
Per email erreichen Sie uns unter tourismus@nationalpark-hohetauern.at
Alle weiteren Skigebiete schließen am Sonntag, 15. März, die Beherbergungsbetriebe am Montag, 16. März.

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf www.kaernten.at/aktuelle-informationen/
Wir freuen uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen!


Dear guests and partners!
Due to the occasion the winter season 2019/2020 finishs earlier than planned.
Heiligenblut has been standing since Saturday 14. March 2020 in quarantine.
You can reach us by email at tourismus@nationalpark-hohetauern.at
All other lifts will close with Sunday, 15. March 2020 and the accommodation establishments with Monday, 16. March 2020.

All information about this you'll find on www.visitcarinthia.at/information/
We look forward to welcoming you at later.