Tierpark Assling

„Staunend dem Wunder Natur begegnen“

Im Jahre 1974 entstand auf der Pustertaler Sonnenterasse unter der Leitung von Rudolf Diemling und Vinzenz Lukasser der Wildpark Assling. Die Idee dazu kam durch eine Empfehlung von Fachleuten, die das Gebiet nach seinen wirtschaftlichen Möglichkeiten untersuchten.

Auf einer Fläche von 80.000m² Wiesen und Wald des Pedretscher Hofes wurde ein Wildgehege geschaffen in dem heute mehr als 100 Tiere von 30 Einzelarten leben.

Seit 1994 wird der Wildpark von Markus Lukasser betreut und geführt. Sein Ziel: eine natürliche bzw. artgerechte Haltung, sowie der Aus- und Umbau diverser Volieren, sind die Voraussetzung um diesen Lebensraum, für zum Teil bedrohte Tierarten, zu erhalten.

Die Crew vom Wildpark Assling und dem Bauernladen ist stets um das Wohlergehen aller Gäste und Tiere bemüht.

Direkt am Gelände finden sie frei zugänglichen einen Kinderspielplatz, einen Waldlehrpfad und Opa`s Modelleisenbahn.

Einkehrmöglichkeit: Gasthof Bärenwirt

Öffnungszeiten & Preise

Tierpark_Assling1

Tierpark Assling

  • 20. April bis 30. September 2019 von 09:00 bis 19:00 Uhr
  • 01. Oktober bis 03. November 2019 von 10:00 bis 18:00 Uhr

Eintritt:
€ 10,50 pro Erwachsenen
€ 5,50 pro Kind (6-16 Jahre) – Kinder unter 6 Jahren frei

Mit der Nationalpark Kärnten Card erhalten Sie 20 % Ermäßigung auf den Tageseintritt.

TIPP

Mit der Nationalpark Kärnten Card erhalten Sie 20 % Ermäßigung auf den Tageseintritt.

Kontakt

Wildpark Assling
Herr Markus Lukasser
Unterassling 39, 9911 Assling
E-Mail: info@wildpark-assling.at
Homepage: www.erlebniswelt-assling.at

Info-Telefon