Anreise mit der Eisenbahn

“Grün und nachhaltig” in die Alpine Perle Mallnitz

Wer es wirklich ruhig, gelassen und entspannt angehen will und ganz im Stil des Nationalparks Hohe Tauern bei der Anreise klimaschonend unterwegs sein will, der kommt mit der Eisenbahn.

Die Anreise mit der Bahn nach Mallnitz in Kärnten – ein bekannter Nationalpark-Ort – könnte kaum einfacher und bequemer sein. Der Bahnhof von Mallnitz ist ein ICE-Bahnhof und wird sieben mal täglich von internationalen Zügen (ICE) von Norden und Süden angefahren.

In dem Alpine-Pearls-Ort Mallnitz ist sanft-mobiler Urlaub ein Schwerpunkt, wozu natürlich eine nachhaltige Anreise gehört. Vor Ort stehen Ihnen eine ganze Reihe vorteilshafte Angebote diverser Dienstleister wie Shuttledienste, öffentliche Verkehrsmittel oder Fahrrad- bzw. Autovermietungen zur Verfügung. Angenehmer und verträglicher als mit der Bahn können Sie gar nicht anreisen.

Wintersaison leider beendet
Winter season closed

ab 14.03.2020

Werte Partner und Gäste,
aus gegebenem Anlass beenden wir die Wintersaison schneller als geplant.

Heiligenblut am Großglockner steht seit Samstag, 14. März 2020 unter Quarantäne.
Per email erreichen Sie uns unter tourismus@nationalpark-hohetauern.at
Alle weiteren Skigebiete schließen am Sonntag, 15. März, die Beherbergungsbetriebe am Montag, 16. März.

Alle aktuellen Informationen finden Sie auf www.kaernten.at/aktuelle-informationen/
Wir freuen uns, Sie zu einem späteren Zeitpunkt bei uns begrüßen zu dürfen!


Dear guests and partners!
Due to the occasion the winter season 2019/2020 finishs earlier than planned.
Heiligenblut has been standing since Saturday 14. March 2020 in quarantine.
You can reach us by email at tourismus@nationalpark-hohetauern.at
All other lifts will close with Sunday, 15. March 2020 and the accommodation establishments with Monday, 16. March 2020.

All information about this you'll find on www.visitcarinthia.at/information/
We look forward to welcoming you at later.