• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Suchen & Buchen
    Frühlingslust
    Themenauswahl Es wurden 11 Angebote gefunden.

    Angebote

    Nationalpark Wandertag

    Anlässlich des Nationalparkfeiertages lädt der Nationalpark Hohe Tauern zu einer geführten Wanderung auf den Auernig (2.130 m) ein. Vom Gipfel des Auernig bietet sich nicht nur eine sehr schöne Aussicht auf die Hohen Tauern. Der Weg führt auch durch eine sehr abwechslungsreiche, artenreiche Flora.

    gratis.-

    Geotrail Tauernfenster

    Einzigartig die Wegführung, atemberaubend die Ausblicke: direkt am Alpenhauptkamm, in 2.500 m Seehöhe, erschließt der Geotrail Tauernfenster eines der geologisch interessanteste Gebiete der Hohen Tauern.

    15.- pro Erw.

    Straßkopf - Winklerner Almseen

    In unmittelbarer Nachbarschaft zu den wuchtigen Dreitausendern der Schobergruppe stellt der Straßkopf (2.401 m) mit seinen sanften Formen eine Ausnahme dar. Aber auch leichte Gipfelziele entfalten ihren Zauber! Und am Fuße des Berges breitet sich eine herrliche Kulturlandschaft mit Almseen und lichten Lärchenwäldern aus.

    15.- pro Erw.

    Hagener Hütte

    Lohnendes Wanderziel am Mallnitzer Tauern, der schon zu Kelten- und Römerzeit ein wichtiger Alpenübergang war. Bei der Wanderung erfährt man Interessantes über Flora, Fauna und über den geologischen Aufbau der Tauern. Kurz unterhalb der Hütte gibt die Säumer-Ausstellung im Alten Tauernhaus einen Einblick in Zeiten des Saumhandels über die Tauern.

    15.- pro Erw.

    Langtalseen - Elberfelder Hütte

    Die Route durch das Gößnitztal zur Elberfelder Hütte (2.347 m) und dann zurück über einen grandiosen Höhenweg, der entlang der - wie eine Perlenschnur aneinander gefädelten - Langtalseen führt, zählt zu den schönsten Bergwanderwegen der Ostalpen überhaupt!

    78.- pro Erw.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.