• Frühling
  • Sommer
  • Herbst
  • Winter
  • bilder
  • video
  • Karte
  • Suchen & Buchen
    Frühlingslust
    Themenauswahl Es wurden 45 Angebote gefunden.

    Angebote

    Lonza

    Die Wanderung „über die Lonza“, wie die Tour von Einheimischen genannt wird, führt über intakte Almen, durch Lärchenwälder und schließlich über einen ungemein aussichtsreichen Bergkamm auf den Gipfel des Lonzaköpfels, das einen (beinahe) 360-Grad- Rundumblick auf die umliegende Bergwelt des Nationalparks Hohe Tauern freigibt.

    15.- pro Erw.

    Faszination Fliegenfischen

    Das glasklare Bergwasser aus den Seitentälern des Oberen Mölltals verleiht dem Fluß sein Flair. Bachforellen und Äschen finden sich hier in ihrem Element, somit auch der naturverbundene Fischer. Vor allem Fliegenfischer finden hier Bedingungen, die, da selten geworden, umso glücklicher machen. Die natürliche Wildfischpopulation gibt dem Fluss und dem Tal einen besonderen Wert.

    • Führung durch gepr. Guide
    • Leihausrüstung 
    • Fischerkarte 
    • Kärntner Alpen-Adria-Kulinarik im Gasthof Dorfschenke 
    149.-

    Abenteuer Klettersteig: In der mystischen Möllschlucht

    Erst seit Neuem ist die Möllschlucht erschlossen – so nah vor Heiligenblut und doch bisher kaum bekannt, vielmehr verborgen und unzugänglich. Dem Klettersteig ist es zu verdanken, dass die über Jahrtausende geformte Schönheit sich nun uns vermittelt – nein, uns den Atem raubt.
    In Schluchten erhalten wir eine Vorstellung davon, was »magisch« bedeuten kann.

    • Abenteuer Klettersteig: Geführte Tour durch die mystische Möllschlucht
    • Kinder ab 12 Jahren
    65.-

    Gletschertrekking auf der Pasterze

    Noch vor 150 Jahren hat die Pasterze fast Heiligenblut erreicht. Doch auch heute noch ist die Pasterze der größte Gletscher Österreichs und der längste der Ostalpen. Hier unterwegs zu sein versetzt den Wanderer in die Eiszeit – Szenen in Weiß und Blau – und lässt die ungeheure Kraft erspüren, die von Berg und Landschaft ausgeht. Es lohnt, auf das Wissen und die ausgereifte Technik der Bergführer zu vertrauen, denn mit deren Hilfe erkunden die Teilnehmer der Tour mächtige Spalten – Blicke ins Innere der Berge.

    115.- pro Erw.

    Mit dem Besuch dieser Webseite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu.
    Dies hilft uns den Service für Sie weiter zu verbessern.