Suchen & Buchen
Hohe Tauern die Nationalpark-Region
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Themenauswahl Es wurden 60 Angebote gefunden.

    Angebote

    Nightwalk: Nachtwanderung in der Groppensteinschlucht

    Die Groppensteinschlucht nimmt gefangen, bei Tag und ebenso bei Nacht. Die Illumination der Schlucht hebt sodann besondere Formationen von Felsen und Wänden hervor, Tobel und Wasserfälle, Wurzeln, Bäume, Flechten – Akzente des Lichts. Zugleich ist in der Dunkelheit die Wahrnehmung des Menschen geschärft – intensiver als am Tag wird das Tosen und Brausen, bisweilen Murmeln des Wassers wahrgenommen. Die wenigen Sterne im Ausschnitt der Schlucht wirken ferner als gewöhnlich.
    ab € 30.- mit Mobi-Pass für 1 Erw.
    Großglockner Berglauf: Das Runner-Premium Paket

    Großglockner Berglauf: Das Paket

    3 Tage/ 2 Übernachtungen, Nenngeld mit FIXPLATZ-GARANTIE im 1. Startblock, Trikot, Massage und TOP-Rahmenprogramm. Verlängerungsnächte optional buchbar.

     

    • 2 Übernachtungen im Inklusiv-Betrieb der Nationalpark Kärnten Card
    • Nenngeld*
      + „Berglauf“
      + „Grossglockner Bike Challenge“
      + „Bergduathlon“
    • Fixplatz-Garantie im 1. Startblock
    • Trikot
    • Massage (15 Minuten) mit fixem Massageplatz (18.07.)
    • Nationalpark Kärnten Card mit mautfreier Überfahrt über die Großglockner Hochalpenstraße
      (2 Übernachtungen: Sondertarif von € 10,00)

      Aktionszeitraum: 12.07. bis 20.07.2015
    ab € 169.- Gasthof/Pension mit HP

    Wildwasser-Raftingtour am Möllfluss

    Gerufen wird zur Möll. In die Wildnis, in die Boote, in die Fluten. Die Ängstlichkeit zu Beginn ist sogleich vergessen, denn bald schon fesselt nur mehr der Augenblick. Die Fahrt wird mitunter zur Sucht: schneller, aufregender, gewagter … Ins Abenteuer einzutauchen mag mit Nässe verbunden sein, doch bleibt es unvergessen. In ruhigeren Abschnitten wird der Blick frei,
    um eine traumhafte Umgebung wahrzunehmen – von Bergen gesäumte naturwilde Ufer.
    ab € 55.- pro Erw.

    Schneeschuh-Trekking zu den Gämsen

    Geführte Schneeschuhtour und Wildbeobachtung.
    Wildtiere zu beobachten, setzt die Kenntnis von deren Lebensweise voraus. Auf unserer Wanderung - mit Schneeschuhen - werden wir von Nationalpark-Wildhütern begleitet. In der einzigartigen Winterlandschaft folgen wir den Tierspuren von Wildtieren wie Gämsen und Schneehasen in deren Lebensraum.

    ab € 39.- für 1 Erw.

    Könige der Alpen: Steinbockbeobachtung

    Zu den Traumszenen des Alpenwanderers gehört, Steinböcke zu beobachten: deren Trittsicherheit, ihre atemberaubenden Sprünge in Felswänden, Kämpfe auf ausgesetzten Felsen.
    Im Umfeld der Kaiser-Franz-Josefs-Höhe – am Fuße des Großglockners – hat die größte Steinwildkolonie des Nationalparks mit fast 200 Tieren eine Heimat gefunden. In Begleitung eines Nationalpark-Wildhüters ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dort auf eine Kolonie zu treffen und Steinböcke, die Könige der Alpen, zu sehen zu bekommen.
    ab € 30.- mit Mobi-Pass für 1 Erw.