Suchen & Buchen
Hohe Tauern die Nationalpark-Region
  • Winter
  • Herbst
  • Sommer
  • Frühling
  • Slideshow
  • Video
  • Karte öffnen
  • Die vier Jahreszeiten
  • Slideshow anhalten/starten
  • Alpe-Adria-Trail: Classic

    Alpe-Adria-Trail: Über mystische Schluchten zum magischen Berg
    250.- Classic-Trek mit HP

    Inkludierte Leistungen

    4 Tage/ Self-guided Tour, Gepäcktransport.
    Ich bin dann mal kurz weg: Die schönsten Etappen als praktischen Kurzurlaub. Sie suchen sich die passende Ecke aus und wir organisieren Ihre Traumwanderung.

    • 3 Übernachtungen mit Abendessen und Frühstück aus der Alpen-Adria-Küche im qualitätsgeprüften Partnerbetrieb
    • 2 ausgewählte Etappen
    • Gepäcktransport (pro Gast 1 Stück max. 20kg)
    • Transfers im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices
    • Alpe-Adria-Trail Kärnten Card
    • Alpe-Adria-Trail Tourenunterlagen und ein Trail Memory
    Aktionszeitraum
    von 01.05.2014 bis 15.10.2014

    PREISE JE KATEGORIE


    PROGRAMM

    Alpe-Adria-Trail: Im Reich des Großglockners


    Etappe01:
    Mit dem Transfer im Rahmen des Alpe-Adria-Trail Mobilitätsservices auf die Kaiser-Franz-Josefs Höhe.

    Die Etappe führt überwiegend bergab, in das legendäre Glocknerdorf Heiligenblut und hat mit der Pasterze, dem größten Gletscher der Ostalpen, und Österreichs höchstem Berg, dem Großglockner, ganz besondere landschaftliche Superlative zu bieten!
    (Gehzeit: 5.5 Stunden, 12.5km; Aufstieg: 289m, Abstieg: 1.352m)

    Etappe02:
    Trekking von Heiligenblut über das malerische Bergbauerndorf Apriach mit seinem einzigartigen Mühlenensemble bis in das ehemalige Goldgräberdorf Großkirchheim.
    (Gehzeit: 5.5 Stunden, 11.1km; Aufstieg: 498m, Abstieg: 790m)


    Alpe-Adria-Trail: Auf alten Pilgerwegen


    Etappe03:
    Diese Etappe folgt einem alten „Kirchenweg“ zur Wallfahrtskirche „Marterle“. Belohnt wird man durch vielfältige Aussichten auf Gletscherberge, sanfte Erhebungen und weite Blicke.
    (Gehzeit: 7.0 Stunden, 17.9km; Aufstieg: 1.124m, Abstieg: 305m)

    Etappe04:
    Über romantische Almen und durch kühle Wälder geht es vom Marterlen direkt nach Stall im Mölltal. Teils über Forststraßen, vielfach jedoch auf alten Steigen über Wiesen und durch Wälder.
    (Gehzeit: 4.5 Stunden, 9.1km; Aufstieg: 146m, Abstieg: 1.133m)

    Alpe-Adria-Trail: Goldene Berge


    Etappe05:
    Eine lange, aber dafür besonders aussichtsreiche Etappe führt weit oberhalb des Mittleren Mölltals über alte Fußwege zu Bergbauernhöfen und historischen Schulwegen zur „Rollbahn“. Hier wurde eine Trasse für eine Pferdeeisenbahn in den Zeiten des Kupferbergbaus geschaffen.
    (Gehzeit: 7.5 Stunden, 16.9km; Aufstieg: 1.324m, Abstieg: 1.098m)

    Etappe06:
    Der Weg führt Sie von Innerfragant durch die Gemeinde Flattach bis zur Staneralm - ein recht mühsamer Aufstieg. Anschließend erwartet Sie als krönender Abschluss dieser Etappe die aussichtsreiche Querung nach Mallnitz, der alpinen Perle des Nationalparks!
    (Gehzeit: 8.5 Stunden, 21.9km; Aufstieg: 1.148m, Abstieg: 1.030m)


    Alpe-Adria-Trail: Über mystische Schluchten zum magischen Berg


    Etappe07:
    Mallnitz, Mitglied der „Alpine Pearls“, führt die Route durch mystische Schluchten hinab nach Obervellach mit seinem historischen Hauptplatz aus der Goldgräberzeit.
    (Gehzeit: 5.0 Stunden, 9km, Aufstieg: 110m, Abstieg: 610m)

    Etappe08:
    Trekking von Obervellach über den „Mölltalblick“ und aussichtsreich weiter zur malerischen Burg Falkenstein. Weiter durch liebliche Dörfer zum Danielsberg, einem seit 6000 Jahren genutzten Kultplatz!
    (Gehzeit: 6.0 Stunden, 14km, Aufstieg: 910m, Abstieg 650m)




    Wir freuen uns auf eine Nachricht von Ihnen, um Ihnen umgehend Ihr persönliches Urlaubsangebot übermitteln zu können. Nutzen Sie dazu einfach das unten angefügte Formular oder senden Sie uns ein E-Mail.

    Kontakt

    Alpe-Adria-Trail Buchungscenter Kärnten
    Hof 4 | A-9844 Heiligenblut
    Tel.: +43 4824 2700
    info@alpe-adria-trail.com
    www.nationalpark-hohetauern.at/aat
    www.alpe-adria-trail.com


    Anfrage

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04
  • Kontaktdaten

    Aktionszeitraum


    Ihre Reisedaten
    Alter der Kinder
    Verpflegung


    Gewünschte Kategorie


    Gewünschte Unterkunft

    Ihre besonderen Wünsche / Anregungen

    Anfrage

  • 01
  • 02
  • 03
  • 04